24

Der Marienaltar, genannt die „Goldene Maria“, steht in der Barbarakapelle der Dreifaltigkeitskirche. Der Altar ist wohl die wertvollste spätgotische Schnitzarbeit in der Görlitzer Umgebung und wurde wahrscheinlich um den Zeitraum von 1510–1515 von einem unbekannten Künstler geschaffen.

Frohe Weihnachten!